Logo

Unser hübscher Bundy sucht ein Zuhause

Tierschutzverein Lemuria e.V.
Tierschutzverein Lemuria e.V. Büro: Appenborner Weg 5 - 35466 Rabenau Hessen
Tel: +49 179 12 15 18 3 Fax: +49 3222 1409 740 Mail: info@tierschutz-lemuria.de
 
Noch in der Slovakei
UVP

JOGY Mischling, kastriert
Geb. 07/2013, ca.41cm
Im Tierheim seit 12.7.2015


Hallo, ich heiße Jogy und warte hier im Tierheim sehnsüchtig auf mein neues Herrchen oder Frauchen.
Mich haben vor einiger Zeit die Hundefänger in einem Park gefangen, wo ich halt ein paar Tage herumstreunte. Sie brachten mich in eine Tötungsstation, wo ich mehrere Tage bleiben musste, um abzuwarten, ob sich vielleicht ein Besitzer von mir meldet. Ich kann euch sagen, es war ganz schrecklich dort. Zum Glück ist dann gerade im Tierheim ein Platz frei geworden und so konnte ich gerettet werden.
Ich liebe Menschen über alles und freue mich immer total, wenn mir jemand seine Aufmerksamkeit schenkt. Noch schöner ist es natürlich, wenn ich mit dem Mensch schmusen kann….ich genieße jede Streicheleinheit. Dabei bin ich aber überhaupt nicht aufdringlich.
Von meinen Artgenossen mag ich am liebsten die Hündinnen, mit denen komme ich immer prima klar. Aber auch mit den meisten Rüden verstehe ich mich super. Es gibt nur ganz wenige, die ich nicht so mag – aber das kennst du ja sicher von euch Menschen auch.
Was ich sonst noch so mag?
Also, ich gehe sehr gerne spazieren, spiele gerne mit meinen Artgenossen aber laufe auch gerne Stöckchen und Bällchen hinterher. Außerdem liege ich manchmal einfach gerne in der Sonne und beobachte, was so um mich herum passiert.
Ich bin sehr intelligent, belle kaum, mache nichts kaputt und bin auch schon stubenrein – stolzguck. Ich weiß, ich werde ein sehr guter Begleiter für dich sein – gibst du mir eine Chance?

Ich komme zu Dir gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt und ich habe einen EU Heimtierausweis.

Bitte senden Sie uns Ihr ausgefülltes Hundeanfrageformular.

Kontaktperson:
Kontakttelefon:
Kontaktmail:
Rita Engelskirchen
0173-5225583
r.engelskirchen@gmx.de


JOGYJOGYJOGYJOGY
JOGYJOGYJOGYJOGY
JOGYJOGY